Abfüll- und Verteiler­systeme

Abfüll- und Verteiler­systeme

Abfüll- und Verteiler­systeme

Verpacken in kundenspezifische Gebinde

Abfüll- und Verteilsysteme (MPD) werden benötigt um Produkte nach Ihrer Abwiegung bzw. Portionierung in richtiger Lage und Position in die Verpackung zu dosieren. Dies können einfache Vorrichtungen sein die lediglich für die ordentliche Zentrierung sorgen, aber auch komplexe Verteilersysteme von einem (oder auch mehreren) Produkteinlässen auf ein vielfaches an Auslässen. Um geforderten Taktzeiten der nachfolgenden Maschinen nachzukommen, bestehen die Systeme auch oft aus Kaskaden und Sammelschalen.
Eine Klassische Anwendung ist die Verteilung von einer Mehrkopfwaage auf eine Verpackungsmaschine (oft Tiefziehmaschine) die pro Takt mehrere Packungen produziert.


Besondere Merkmale sind:

- Ausführung mit Edelstahl Strukturblechen bei produktberührenden Teilen
- Hohe Taktzeiten
- Vielzahl an Kombinationen
- Alle Trichter, Klappen, Sammelschalen einfach zu entnehmen (ohne Werkzeug)
- Formatsätze nach Projektanforderung
- Optional auch mit Rejektposition (Ausschleusung)
- Fahrbare Versionen mit docking an VPM

Gerne bieten wir Ihnen auch zusätzlich den Transport und Vereinzelung des Verpackungsgutes an (z.B. Dosentransport, Schalentransport)

ITW Industrie-Technik Werth GmbH - Abfüll- und Verteilersysteme

Weitere ITW-Produkte